Beleidigungen und Drohungen sind immer inakzeptabel.

Beleidigungen und Drohungen sind immer inakzeptabel.
Könnte aber ein Teil der Ursache des Zorns unmittelbar im Verhalten von Frau Strobl/Panorama liegen, das nur sichtbar gemacht hat?
Und gäbe es theoretisch eine legitime Form der Kritik an Frau Strobl/Panorama?